Freiluftsaison ist eröffnet

Gemäß Pressekonferenz vom 06.05.2020 von Ministerpräsident Armin Laschet, ist der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport bei Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen wieder zulässig.
Unsere Anlage ist seit, Freitag 08.05.2020 für den spielbetrieb wieder geöffnet. Nachstehende Verhaltensmaßnahmen bitten wir dringend zu beachten:

Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen zu halten.

  • Pro Platz dürfen nur 2 Personen Tennis spielen.
  • Die Nutzung der Duschen, Waschräume, Umkleideräume ist bis auf weiteres untersagt.
  • Das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist ebenso untersagt. Ausnahme: bei Kindern unter 12 Jahre ist das Betreten der Anlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson gestattet.
  • Zur Zeit sollten auf unserer Anlage nur unsere Mitglieder spielen. Bitte vorläufig keine Gastspieler mitbringen.
  • Bitte in das ausliegende Heft namentliche eintragen (liegt auf der Außentheke)?  Im Falle einer Ansteckung kann eine Nachverfolgung u.U. hilfreich sein.

Ordnungsämter können Kontrollen durchführen und bei Nichteinhaltung der Maßnahmen die Anlage gegebenenfalls schließen.

Wir appellieren an alle Mitglieder diese Hygienevorschriften zum Eigenschutz und zum Schutz aller Mitglieder einzuhalten. Wir möchten mit diesen Maßnahmen vermeiden, dass wir nach kurzer Zeit unsere Tore wieder schließen müssen, weil die Zahl der mit Corona-Infizierten wieder stark angestiegen ist.
Am allerwichtigsten ist uns – neben den vielen Verordnungen, Richtlinien und Regeln – Eure Gesundheit. Bitte bleibt auch in den kommenden Wochen umsichtig, handelt verantwortungsbewusst und im Sinne der Gemeinschaft.

UNSER HALLENPARTNER