Starke Mannschaften des TC Blau-Weiss Heiligenhaus behaupten sich in der Medenspielsaison

Der TC Blau-Weiss Heiligenhaus ist stolz auf seine erfolgreichen und teamstarken Mannschaften. Bereits zu Beginn der Medenspielsaison konnten einige Mannschaften frühzeitig den Klassenerhalt feiern. Die 1. Herren 65 spielt nach spannenden Spielen im nächsten Jahr nun fünf Jahre in Folge wieder in der höchsten Seniorenliga, der Regionalliga West. Die 1. Herren 30, die einen Durchmarsch von der BK A über die Bezirksliga in die

2. VL schafften, sicherten sich ebenfalls den Erhalt ihrer Klasse. Auch die 1. Damen 30 konnten sich den Klassenerhalt in der 2. Verbandsliga sichern. Weitere Klassenerhalte schafften die Damen 55 in der Bezirksliga, die 1. Herren 40 in der BK B und die 2. Herren 65 in der 2. VL. Die Herren konnten sich nach ihrem Aufstieg in die BK B im letzten Jahr einen guten Mittelplatz sichern. Die 2. Herren 30 verpassten leider nur knapp den Aufstieg in die BK A und mussten sich im entscheidenden Spiel mit einer Niederlage geschlagen geben. Ebenfalls knapp verpassten die 2. Damen 30 den Aufstieg in die Bezirksliga.

Besonders der Teamgeist und die geschlossenen starken Mannschaftsleistungen haben den Mannschaften des TC Blau-Weiss eine erfolgreiche Medenspielsaison beschert und lassen den Verein jetzt schon freudig die nächste Saison erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

UNSER HALLENPARTNER